Anders als Deine Bank

FINOM - der schnellste und einfachste Online-Finanzdienst für KMU, Freiberufler und Selbstständige in Europa

Kostenlos testen

Verwalte deine Finanzen ganz einfach auf deinem Smartphone

Eröffne dein Geschäftskonto einfach online
Überweise Geld 24/7
Lass dir deine Einnahmen- und Ausgabenrechnung für jeden gewünschten Zeitraum anzeigen
Ausführliche Informationen zu einem bestimmten Kunden, Dienstleister oder Geschäftspartner
Rechnungen erstellen, versenden und mit den dazugehörigen Zahlungen abgleichen
Spesenabrechnungen kategorisieren (z.B. Transport, Dienstleistungen, Miete)
Spesenabrechnungen für einzelne Mitarbeiter
Eröffne dein Geschäftskonto einfach online
Überweise Geld 24/7
Lass dir deine Einnahmen- und Ausgabenrechnung für jeden gewünschten Zeitraum anzeigen
Ausführliche Informationen zu einem bestimmten Kunden, Dienstleister oder Geschäftspartner
Rechnungen erstellen, versenden und mit den dazugehörigen Zahlungen abgleichen
Spesenabrechnungen kategorisieren (z.B. Transport, Dienstleistungen, Miete)
Spesenabrechnungen für einzelne Mitarbeiter

Keine unerwarteten Liquiditäts­lücken mehr

Verbinde beliebige Bankkonten mit Finom, um alle Finanzen an einem Ort zu haben

Beseitige deine Liquiditätslücken und verfolge deinen aktuellen und geplanten Cashflow

Zahle deiner Bank nicht mehr als nötig

Wir wollen, dass kleine Unternehmen leben. #stopcovideconomicdisaster
Kostenloser Service für die ersten 3 Monate* und große Rabatte für Jahrespläne!

  • Invoicing Solo

    Umsonst
    Anmelden
    • Maximale Nutzerzahl

      1
    • Multi-Banking. Verbundene Bankkonten

    • Verfolgung des Rechnungsstatus

    • Integration der Buchhaltung (in Kürze verfügbar)

    • Support (SLA < 4 Stunden)

  • Invoicing Start

    4,99 €/Monat
    6,99 €/Monat

    exkl. MwSt

    Mit jährlicher Abrechnung sparst du € 24

    Anmelden
    • Maximale Nutzerzahl

      3
    • Multi-Banking. Verbundene Bankkonten

    • Verfolgung des Rechnungsstatus

    • Integration der Buchhaltung (in Kürze verfügbar)

    • Support (SLA < 4 Stunden)

  • Solo

    6,99 €/Monat
    9,99 €/Monat

    exkl. MwSt

    Mit jährlicher Abrechnung sparst du € 36

    Eröffne ein Konto

    und erhältst 3 Monate für Tests gratis*

    • Maximale Nutzerzahl

      1
    • Wallets (Konten)

      1
    • Inklusive Plastikkarten

      1
    • Inklusive virtuelle Karten

      1
    • Abhebelimit
      10.000,00 €
    • Eingehende / Ausgehende SEPA- und DD-Überweisungen

      30
    • Mobile App (iOS und Android)

  • Start

    14,99 €/Monat
    21,41 €/Monat

    exkl. MwSt

    Mit jährlicher Abrechnung sparst du € 77

    Eröffne ein Konto

    und erhältst 3 Monate für Tests gratis*

    • Maximale Nutzerzahl

      3
    • Wallets (Konten)

      2
    • Inklusive Plastikkarten

      2
    • Inklusive virtuelle Karten

      2
    • Abhebelimit
      10.000,00 €
    • Eingehende / Ausgehende SEPA- und DD-Überweisungen

      50
    • Mobile App (iOS und Android)

  • Corporate

    129,99 €/Monat
    185,70 €/Monat

    exkl. MwSt

    Mit jährlicher Abrechnung sparst du € 668

    Eröffne ein Konto

    und erhältst 3 Monate für Tests gratis*

    • Maximale Nutzerzahl

    • Wallets (Konten)

      4
    • Inklusive Plastikkarten

      20
    • Inklusive virtuelle Karten

      50
    • Abhebelimit
      10.000,00 €
    • Eingehende / Ausgehende SEPA- und DD-Überweisungen

      500
    • Mobile App (iOS und Android)

Jährlich zahlen Monatlich zahlen

Rechnungswesen EXTRABeta

Während der Betaphase in allen Tarifen enthalten

Finom ordnet Rechnungen automatisch eingehenden Zahlungen zu

  • Automatisches Zuordnen von Rechnungen und Belegen
  • Texterkennung in Rechnungen und Belegen (in Kürze verfügbar)
  • Automatische Erinnerungen
  • Automatisches Kategorisieren (in Kürze verfügbar)
  • Automatisches einziehen von Rechnungsbeträgen (in Kürze verfügbar)
  • Individuelle Rechnungsvorlagen (in Kürze verfügbar)

*Das Angebot ist zeitlich begrenzt und unterliegt bestimmten Bedingungen

In Deutschland arbeiten wir mit der Solarisbank zusammen. Als Inhaber einer Banklizenz wird die Solarisbank von der BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht in Deutschland) beaufsichtigt und erfüllt alle europäischen regulatorischen Anforderungen.

Die Einlagen unserer Kunden sind bis zu einer Obergrenze von 100.000 € durch die europäische Einlagensicherung abgesichert.

  • Unsere Server sind abgesichert und befinden sich in der Europäischen Union.

    Wir befolgen die Europäische Datenschutz-Grundverordnung von 2016 (DSGVO).

  • TLS-Protokoll

    Alle Informationen und Registrierungsdaten werden verschlüsselt an unsere Server übertragen, damit niemand sie abfangen kann.

  • 3-D Secure

    Jede Online-Bezahlung per Karte wird mit einem eindeutigen Einmalpasswort bestätigt.

Kostenlose virtuelle Karten für dein Unternehmen

Generiere und sperre virtuelle Karten in einer Minute

Verwende virtuelle Karten mit unterschiedlichen Rechten für deine Mitarbeiter

Keine Kosten für den virtuellen Karten-Service

Durch den kontaktlosen Zahlungsvorgang über dein Handy kannst du überall problemlos mit deiner virtuellen Karte bezahlen

Kostenlos testen

unser Hauptpartner in Deutschland

Der Finanzdienstl­eister, der Ihnen Geld zurückzahlt

Profitiere von deinen Ausgaben: Sie erhalten 0,30% Cashback auf alle Kartenzahlungen

Über uns

  • Wir sind ein Team von erfolgreichen modernen Serienunternehmern mit umfassender Erfahrung in der Entwicklung von IT-Lösungen. Wir haben uns dem Bankwesen gewidmet, um die Branche mit neuen Technologien umzugestalten und voranzubringen.

    Eric Sohl

    Geschäftsleiter Deutschland

    7 Jahre in den Bereichen E-Commerce und Technologiepartnerschaften, Geschäftsentwicklung, Betrieb und Produkt. Zuvor war er Mitgründer eines Online-Babyladens und eines unabhängigen Musiklabels. Wohnhaft in Hamburg.

  • Aus diesem Grund haben wir Finom ins Leben gerufen – eine Digitallösung die dir dabei hilft, sowohl digitale, als auch analoge Rechnungen zu erstellen, versenden und speichern. Wir wollten einen Ort schaffen, an dem du dein Geschäft ausbauen und Geld verdienen kannst, ganz ohne deine Zeit zu verschwenden.

    Alena Valovaya

    Mitbegründer

    4 Jahre im Bereich Fintech. 13 Jahre in der Personalabteilung, 3 Jahre im Marketing. Führt unabhängiges Coaching mit europäischer ECF-Zertifizierung durch. Lebt in den Niederlanden.

  • Unser Ziel ist es, das Leben derjenigen leichter zu machen, die für halb Europa sorgen.

    Sergey Petrov

    Mitbegründer

    14 Jahre im Fintech- und Finanzbereich. Unternehmer mit Erfahrung in E-Commerce, Bäckereien und Online-B2B-Rechtsberatung. Lebt in den Niederlanden.

  • Wir verwenden Finom jeden Tag selbst, weil wir glauben, dass wir das Beste verdienen. Wir verbessern Finom jeden Tag basierend darauf, was sich Unternehmer wünschen und was sie benötigen. Selbstverständlich werden wir regelmäßig weitere praktische Funktionen für Unternehmer wie uns hinzufügen – für diejenigen, denen „genug“ nicht genug ist.

    Ivo Dimitrov

    Mitbegründer

    12 Jahre in Design und Produktmanagement, mehr als 6 Jahre im Fintech-Bereich. Inhaber eines mobilen Marktplatzes für Tätowierer und anderer Online-Dienste für Start-ups. Lebt in Berlin.

Über uns

Eric Sohl

Geschäftsleiter Deutschland

7 Jahre in den Bereichen E-Commerce und Technologiepartnerschaften, Geschäftsentwicklung, Betrieb und Produkt. Zuvor war er Mitgründer eines Online-Babyladens und eines unabhängigen Musiklabels. Wohnhaft in Hamburg.

Wir sind ein Team von erfolgreichen modernen Serienunternehmern mit umfassender Erfahrung in der Entwicklung von IT-Lösungen. Wir haben uns dem Bankwesen gewidmet, um die Branche mit neuen Technologien umzugestalten und voranzubringen.

Über uns

Alena Valovaya

Mitbegründer

4 Jahre im Bereich Fintech. 13 Jahre in der Personalabteilung, 3 Jahre im Marketing. Führt unabhängiges Coaching mit europäischer ECF-Zertifizierung durch. Lebt in den Niederlanden.

Aus diesem Grund haben wir Finom ins Leben gerufen – eine Digitallösung die dir dabei hilft, sowohl digitale, als auch analoge Rechnungen zu erstellen, versenden und speichern. Wir wollten einen Ort schaffen, an dem du dein Geschäft ausbauen und Geld verdienen kannst, ganz ohne deine Zeit zu verschwenden.

Über uns

Sergey Petrov

Mitbegründer

14 Jahre im Fintech- und Finanzbereich. Unternehmer mit Erfahrung in E-Commerce, Bäckereien und Online-B2B-Rechtsberatung. Lebt in den Niederlanden.

Unser Ziel ist es, das Leben derjenigen leichter zu machen, die für halb Europa sorgen.

Über uns

Ivo Dimitrov

Mitbegründer

12 Jahre in Design und Produktmanagement, mehr als 6 Jahre im Fintech-Bereich. Inhaber eines mobilen Marktplatzes für Tätowierer und anderer Online-Dienste für Start-ups. Lebt in Berlin.

Wir verwenden Finom jeden Tag selbst, weil wir glauben, dass wir das Beste verdienen. Wir verbessern Finom jeden Tag basierend darauf, was sich Unternehmer wünschen und was sie benötigen. Selbstverständlich werden wir regelmäßig weitere praktische Funktionen für Unternehmer wie uns hinzufügen – für diejenigen, denen „genug“ nicht genug ist.

Eric
Sohl

Alena
Valovaya

Sergey
Petrov

Ivo
Dimitrov

Die einfachste Rechnungs­stellung in Europa

Kostenlose Rechnungsstellung

Ordne Kundenrechnungen leicht den entsprechenden Zahlungen zu

Erstelle Rechnungen in nur 60 Sekunden

Kostenlos testen

Eine Aufgabe weniger um die Sie sich kümmern müssen!

Finom ordnet Rechnungen automatisch eingehenden Zahlungen zu

Kostenlos testen

Hebe einfach Bargeld von deinem Finom-Konto ab

Kostenlose Abhebungen bis zu 2.000 € pro Monat an allen Geldautomaten in Europa

Kostenlos testen

Warum unnötig Zeit in der Bankfiliale verbringen?

Verbring sie doch besser mit den Menschen, die du liebst!

Wir lösen Probleme online:

5 Minuten

per Chat

10 Minuten

per E-Mail

Globale Investoren vertrauen uns

  • Ein großer Risikokapitalfonds mit Sitz in Berlin. Das Unternehmen verfügt über ein verwaltetes Vermögen von mehr als 800 € Mio. und hat Niederlassungen in London, Tel Aviv und Barcelona. Das Portfolio umfasst Unternehmen wie Auto1, Delivery Hero, Omio (ehemals GoEuro), TravelPerk, Rapyd und WeFox.

  • FJ Labs ist ein phasenunabhängiger, verbraucherorientierter Fonds mit Hauptsitz in New York City, der von Fabrice Grinda, laut Forbes die Nr. 1 der Angel Investoren weltweit, gegründet wurde.

  • General Catalyst ist eine Risikokapitalgesellschaft mit einem verwalteten Vermögen von über 3 $ Mrd., die Investitionen in der Frühphase und in der Wachstumsphase tätigt. Sie unterstützt außergewöhnliche Unternehmer beim Aufbau innovativer Technologieunternehmen und hat in marktführende Unternehmen wie Airbnb, BigCommerce, ClassPass, Datalogix, Datto, Demandware, Gusto (FKA ZenPayroll), The Honest Company, HubSpot, KAYAK, Oscar, Snap, Stripe und Warby Parker investiert.

  • Avala Capital Group, ein in Berlin ansässiger Superangel mit mehr als 100 Mio. € AuM, die in 28 Start-ups investiert wurden. Avala ist der größte nicht institutionelle Investor in Unternehmen wie Delivery Hero, Raisin, Billie, b2bfood und Troy.

  • Ich habe mich dazu entschlossen, in FINOM zu investieren und das Unternehmen als Aufsichtsratsmitglied zu unterstützen, da ich weiß, dass die Gründer starke und motivierte Unternehmer mit einem ausgezeichneten Mindset sind und ihre Ideen eine vielversprechende Marktchance haben. Ich kann mich sowohl mit dem Ehrgeiz und der Vision des Unternehmens als auch der Gründer identifizieren und freue mich, von Anfang an Teil dieser aufregenden Reise sein zu dürfen.

    Frank Freund

    Gründer und Vorstandsmitglied der paneuropäischen Vermögensverwaltungsplattform Raisin

    Aufsichtsratsmitglied bei Finom

  • Die Gründer von Finom bedienen eine riesige und weitgehend unausgeschöpfte Marktchance. Es gibt nur wenige Teams, die bereits ein vergleichbares Projekt in einem derart komplexen Marktumfeld erfolgreich realisiert haben. Diese Aufgabe ist keineswegs trivial, doch wir vertrauen sowohl dem Team als auch unserem Netzwerk von Unterstützern und Investoren von Finom. Es geht um Vertrauen

    Misha Obradovic

    Gründer und CEO der Avala Capital Group

    Aufsichtsratsmitglied bei Finom

FAQ

  • Bekomme ich eine lokale IBAN?

    Um Finanzdienstleistungen in Deutschland anbieten zu können, schöpft Finom alle Vorzüge seiner Partnerschaft mit dem deutschen Unternehmen Solaris Bank aus. So ist es Kunden möglich, eine deutsche IBAN zu erhalten.

  • Wie sicher ist mein Geld bei Finom?

    Dein Geld ist bei Finom in guten Händen, denn wir garantieren für ein Höchstmaß an Sicherheit.

    Dies ist in erster Linie unserer starken und zuverlässigen Partnerschaft mit Solaris Bank und Treezor zu verdanken – zwei Dienstleistern, die von verschiedenen Institutionen anerkannt und zugelassen wurden. Darüber hinaus ist ein Geschäftskonto bei Finom durch eine Einlagensicherung abgesichert. Das bedeutet, dass du dir um dein Geld absolut keine Sorgen machen musst (bis zu 100.000 EUR).

  • Wie sicher sind meine Daten bei Finom?

    Finom schützt deine Daten und garantiert ein Höchstmaß an Sicherheit:

    • Finom hat keinen Zugriff auf deine Onlinebanking-Anmeldedaten und diese sind doppelt verschlüsselt (für zusätzliche Sicherheit sorgt die Verwendung eines Einmalpassworts, das bei jedem Zugriffsversuch eingegeben werden muss).
    • Sämtliche Datenübertragungen werden über TLS-verschlüsselte Kanäle übertragen und sind damit per Ende-zu-Ende-Verschlüsselung geschützt. Darüber hinaus ist Finom DSGVO-konform, was bedeutet, dass du dein Konto jederzeit schließen kannst und deine Einwilligung zur Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten zu jedem beliebigen Zeitpunkt widerrufen kannst. Wir speichern deine Daten nicht gegen deinen Willen oder ohne deine ausdrückliche Zustimmung.
  • Mit welcher Art von Lizenz ist Finom aktiv?

    Um hohe Service-, Sicherheits- und Effizienzstandards zu gewährleisten, ging Finom bei der Auswahl seiner Lizenzen besonders sorgfältig vor. Auf dem französischen Markt ist Finom mit Unterstützung von Treezor tätig, während Finom sich in Deutschland auf die Solaris Bank verlassen kann. Beide Unternehmen sind von der BaFin und der ACPR für die Bereitstellung von Bankdienstleistungen zertifiziert und zugelassen.

  • Wer hat in Finom investiert?

    Finom hat sich das Interesse und Vertrauen globaler Investoren erarbeitet. Darunter sind Target Global (bereits Investor in Unternehmen wie Omio und TravelPerk), General Catalyst (ein Wagniskapitalfond aus dem Silicon Valley, der Unternehmen wie Airbnb und Kayak unterstützt hat) und FJ Labs, ein phasenunabhängiger, verbraucherorientierter Fonds mit Hauptsitz in New York City, der von Fabrice Grinda, laut Forbes die Nr. 1 der Angel Investoren weltweit, gegründet wurde.

  • Wer sind Finoms Gründer?

    Finom ist ein Fintech-Unternehmen, das 2019 von einem Team erfolgreicher moderner Serienunternehmer gegründet wurde. Die vier Gründer Andrey Petrov, Oleg Laguta, Konstantin Stiskin und Yakov Novikov verfügen über jahrzehntelange Erfahrung im IT-Bereich und der Entwicklung des modernen Bankwesens. Als Gründer einer der profitabelsten Neobanken Europas, die derzeit mehr als 250.000 Kunden betreut, darunter Unternehmer und Selbstständige, haben sie ein äußerst erfolgreiches Projekt in Gang gebracht. Ihre Arbeit wird von einer Gruppe erfahrener und begeisterter Unternehmer unterstützt, und so ist Finom als 'voll ausgestatteter' Finanzdienstleister für KMU und Freiberufler auf den Markt gekommen.

  • Können Personen aus jedem Land ein Konto eröffnen?

    Derzeit kannst du bei Finom problemlos ein Geschäftskonto für Unternehmen eröffnen, die in Frankreich oder Deutschland ansässig sind und ihre Geschäfte dort tätigen. Die gesetzliche Vertretung (die einzige Person, die im Namen eines Unternehmens ein Geschäftskonto eröffnen kann) muss über eine gültige Aufenthaltserlaubnis in einem dieser beiden Länder verfügen, unabhängig vom Ausstellungsland ihres oder seines Passes / Personalausweises.

    Wir planen, in Zukunft weitere europäische Länder hinzuzufügen. Wenn du jedoch Eigentümer eines Unternehmens mit Sitz in den USA bist oder wenn US-Steuerzahler an deinem Unternehmen beteiligt sind, können wir derzeit kein Geschäftskonto für dich eröffnen (aufgrund der FACTA-Bestimmungen).

  • Wie kann ich Geld von meinem Konto abheben oder Einzahlungen vornehmen?

    Mit einem Finom-Geschäftskonto hast du Zugriff auf die gleichen wichtigen Dienstleistungen, die ein traditionelles Bankkonto bietet, wie z. B. die Möglichkeit, Abhebungen vom Konto vorzunehmen und Geld auf das Konto einzuzahlen.

    Um eine Einzahlung auf ein Konto vorzunehmen, kannst du eine SEPA-Überweisung von deinem aktuellen Bankkonto durchführen. Um eine Auszahlung vorzunehmen, kannst du deine physische Finom-Karte an allen europäischen Geldautomaten verwenden. Dabei können, je nach Tarif, monatlich bis zu 2.000 € kostenlos abgehoben werden.

  • Werde ich nur in der Lage sein SEPA-Transaktionen vornehmen zu können oder sind SWIFT-Transaktionen ebenfalls möglich?

    Ein Finom-Geschäftskonto ermöglicht dir das Tätigen von SEPA-Transaktionen. Aktuell können wir keine SWIFT-Transaktionen anbieten, sie werden jedoch in Zukunft unterstützt werden.

  • Welche Dokumente benötige ich, um ein Konto eröffnen zu können?

    Unabhängig davon, ob du ein Freiberufler bist oder ein Unternehmen repräsentierst, die Eröffnung deines Finom-Geschäftskontos dauert nur wenige Minuten.

    • Wenn dein Unternehmen in Frankreich ansässig ist:
      1. Extrait Kbis - gemäß den französischen Vorschriften. Ein Auszug aus dem französischen Handelsregister mit einer Kurzdarstellung deines Unternehmens. Der Auszug kann online bezogen werden.
      2. Les Statuts - Gesellschaftsvertrag: Ein Dokument, das die Satzung der Gesellschaft darstellt und die Verantwortlichkeiten der Direktorinnen, die Art der durchzuführenden Geschäfte und die Art und Weise regelt, auf die Aktionärinnen Kontrolle über den Verwaltungsrat ausüben können.
      3. Gültiges Identifikationsdokument der gesetzlichen Vertreterin.
      4. Wohnsitznachweis der gesetzlichen Vertreterin.
    • Wenn du Freiberufler bist:
      1. Gültiges Ausweisdokument
      2. Wohnsitznachweis

    Solltest du ein in Deutschland ansässiges Unternehmen repräsentieren, möchten wir darauf hinweisen, dass wir derzeit noch einige Aspekte unserer Produkte verfeinern. Wir können dich aber schon sehr bald darüber informieren, was du zur Eröffnung deines Geschäftskontos benötigen wirst.

  • Wer ist der die gesetzliche Vertreterin / der gesetzliche Vertreter?

    Um dein Finom-Geschäftskonto zu eröffnen, musst du die gesetzliche Vertreterin bzw. der gesetzliche Vertreter deines Unternehmens sein. Als gesetzliche Vertretung wird eine natürliche Person betrachtet, die befugt ist, im Namen des Unternehmens zu handeln und befugt ist, alle Handlungen in Bezug auf die allgemeine Verwaltung des Unternehmens in Übereinstimmung mit dem Unternehmenszweck durchzuführen, beispielsweise ein CEO.